Links zu Beispiel-Stationen

Wetterstation am Airfield Spitzerberg

Die Daten vom Wind und der Temperatur sowie der Feuchte, werden mit dem Starlogger gespeichert
und die 10-Minuten Datensätze über GSM an einen Server alle 30 Minuten übertragen.
Die Daten werden in einer Tabelle, als auch in zwei Diagrammen dargestellt.

http://www.zonga.biz/spitzerberg/windmessung/index.html

 

Wetterstation am Golfplatz Liezen / Steiermark

Datenerfassung mit Starlogger.
Ein angeschlossener PC stellt die automatisch gebildeten HTM-Dateien auf einen Server.

http://www.glcennstal.at/service/wetterstation.html

 

Wetterstation im Yachtclub des Eisenbahnersports in Weiden/See

Die Messwerte von Windgeschwindigkeit, Windrichtung, Lufttemperatur und Luftfeuchte werden vom Mast,
der außerhalb des Vereinsgebäude am Ufer steht, zur "Zentrale" im Vereinsgebäudes per Funk übertragen.
In der Zentrale mit der Empfangsstation, sorgt ein Mini-PC mit Touchscreen,
für die Weiterverarbeitung der Daten und Darstellung am Bildschirm.
In der Zentrale ist noch ein Barogeber für die Luftdruckmessung eingebaut.
Siehe:  Beschreibung

http://www.yes.or.at/