• Alpin - Windmesser: Type 262 / 262R
  • Nordkette ueber Innsbruck
  • Beispiel einer Bildschirmdarstellung
  • Montagearbeiten am Sonnblick
  • Ultraschall-Anemometer: WindObserver
  • Windpark Woelzer Tauern Seehoehe 1.900 m
  • Ultraschall-Anemometer: WindSonic
  • TEMPIS - Funkstation auf einer Stuetze der Nordkettenbahn

 

Die Kroneis GmbH in 1190 Wien, tritt seit 1883 als Hersteller von meteorologischen Messgeräten, mechanische Präzisionsinstrumenten und Flugzeugbordgeräten auf.

Neben dem feinmechanischen Gerätebau, wurde auch bald die aufkommende moderne Elektronik für die Entwicklungen von Sensoren und Messsystemen genützt.

Gegenwärtig beschäftigen wir uns mit der Entwicklung von Sensoren, die für den Strassen-Winterdienst die nötigen Informationen über den Strassen-Zustand liefern.

Unser Team von hochqualifizierten Mitarbeitern, Mechaniker und Elektroniker, hat ein sehr abwechslungsreiches Betätigungsfeld.

Umwelt-Meteorologie

Unsere Sensoren sind fixer Bestandteil vieler
Luftgüte-Messstationen.
Für die Analyse von Niederschlag und Wolkenwasser haben wir spezielle Geräte entwickelt.

 

 

wi 263-klein

 

 

 

 

Strassen-Zustand

Unsere Sensoren liefern dem Strassen-Winterdienst alle nötigen Informationen über den Straßen-Zustand.
Unser Gesamtpaket bietet hauseigene Entwicklungen, Lieferung, Installation und Wartung.

 

 

montage-strae

 

 

 

 

Wartung

Wir erzeugen, warten und reparieren meteorologische Sensoren und meteorologische Stationen.
Für die gewarteteten Flugzeugbordgeräte können wir ein EASA - Freigabedokument "Form One" ausstellen.
2014 sind wir in eine enge Kooperation mit dem Flugzeugwartungsbetrieb Krems eingegangen
und sind nun als Standort in Wien definiert.

hhenmesser-offen